Orma Whisky

ORMA Whisky auf der Bergstation

Die Bergstation Corvatsch 3303 ist bekannt für das tolle 360°-Panorama. Die Aussicht auf den Biancograt und auf die Bergketten nah und fern ist fabelhaft. Das höchstgelegene Restaurant Graubündens, das Restaurant 3303, steht dem Panorama in nichts nach und überzeugt mit seiner fabelhaften Küche.

Aber wusstest du, dass bereits seit einem Jahrzehnt im Felsenkeller auf der Bergstation Corvatsch Whisky-Fässer mit der «ORMA Corvatsch Edition» gelagert werden? Oder dass dort bald die höchstgelegene Whisky-Destillerie errichtet wird? Gebrannt wird ein exklusiver Single Malt Whisky namens ORMA. Im September 2020 ist die Eröffnung der Destillerie geplant. 

Die Eröffnung der ORMA Whisky-Destillerie auf der Bergstation Corvatsch ist kein Marketing-Gag. Die Höhe von 3303 Metern über Meer hat einen spannenden Einfluss auf das Brennverhalten des Whiskys. Der Destillationsprozess auf dieser Höhe beginnt rund zehn Grad tiefer als auf Meereshöhe. Dies bedeutet für den ORMA Whisky mehr Aromen und eine grössere Komplexität.

Information

ORMA 3303 AG Via dal Corvatsch 73 7513  Silvaplana

Die Visionäre

Die Whiskyliebhaber Pascal Mittner und Rinaldo Willy haben die Vision, die Schweiz als Whisky-Nation bekannt zu machen. Im Jahr 2010 haben die beiden in einer gemieteten Destillerie angefangen ihren eigenen Whisky, den ORMA Whisky, zu brennen. «Orma» ist das romanische Wort für Seele. «Wir haben diesen Namen gewählt, weil ein Teil unserer Lebenszeit und Leidenschaft in dieser Vision steckt», so Willy. Die beiden experimentierten rund zehn Jahre mit Rezepten, Hefesorten und unterschiedlichen Lagerorten. Mit Erfolg. Ihre Abfüllungen finden grossen Anklang, was sie darin bestärkte, den nächsten Schritt zu wagen und ihre eigene ORMA-Destillerie zu bauen, diejenige auf der Bergstation Corvatsch. 

ORMA «Schaltjahr»-Edition

Samstag, 29. Februar

Am Schalttag, 29. Februar kannst du auf der Bergstation Corvatsch live dabei sein, wenn 292 Flaschen der exklusiven «ORMA Edition 292» abgefüllt werden. Kaufen kannst du die spezielle Flasche nur auf der Bergstation. Geniesse neben dem Glas ORMA Whisky das köstliche ORMA-Whisky-Menu im Restaurant 3303. 

Bist du am 29. Februar nicht auf dem Corvatsch? Sichere dir eine Flasche auf der Website von ORMA Whisky, aber auch das ist nur am 29. Februar möglich.

Unser ORMA-Whisky-Menu

Weitere Veranstaltungen am 29. Februar

Aktionär bei ORMA Whisky

Die beiden Visionäre von ORMA Whisky, Pascal Mittner und Rinaldo Willy, verwirklichen ihren Traum mit der Errichtung der höchstgelegenen Whisky-Destillerie der Welt auf dem Corvatsch.

Möchtest du Teil dieses spannenden Projekts sein? Bis am 3. März kannst du eine Namensaktie zum Nennwert von CHF 3303 erwerben. Bitte beachte, dass die Anzahl Aktien auf 400 beschränkt ist – first come, first served.

Informationen dazu findest du hier.

Founders Club

Für 1000 Franken kannst du Mitglied im Founders Club werden. Als Mitglied bist du hautnah dabei, wenn die Brennhäfen eingeweiht werden. Du geniesst natürlich Whisky und wirst als Mitglied exklusiv zu Spezial-Events eingeladen. Informationen dazu findest du hier.

Corvatsch 3303
Corvatsch Park