Drei Berge, drei Fabelwesen

Was für eine Verbindung! Corvatsch, abgeleitet vom romanischen Wort für grosser Rabe. Clever, atemberaubend und frei wie der Wind. Diavolezza, die Teufelin. Leidenschaftlich, heisskalt und höllisch schön wie das Feuer im Schnee. Und Lagalb, der weisse See. Natürlich, prachtvoll und abenteuerlich wie Wasser und Eis.

Im Juni 2017 haben sie sich zur fabelhaften Bergwelt des Oberengadins zusammengeschlossen. Corvatsch, Diavolezza und Lagalb wurden zu Partnerunternehmen. Das neue Gesamt-Logo repräsentiert diese Verbindung: Die einzelnen dreieckigen Logos mit dem Symbol des jeweiligen Fabelwesens ergeben in der Zusammensetzung mit dem Schweizerkreuz eine stolze, fabelhafte Bergwelt.

Corvatsch 3303
Corvatsch Park